Previous Next

MZB

Allgemeine Informationen:

  • Bezeichnung: Mehrzweckboot
  • Funkrufname: Florian Xanten 4 - MZB-1
  • Aufbauhersteller: Nordland Hansa, Rostock
  • Leistung:2 Außenborder mit je 70 PS
  • Baujahr: 2013
  • Standort: Löschgruppe Wardt
  • Gesamtlänge: 7,50m
  • Breite: 2,50m
  • Tiefgang: 0,30m
  • Zuladung: 1500kg
  • Digitaler Tiefenmesser, Kompass, etc.

Beladung:

  • Stromaggregat
  • Fest eingebaute Löschpumpe
  • Elektrohydraulische Bugklappe zum einfachen Be- und Endlanden (z.B. beim Retten von Personen aus dem Wasser)

 

Das Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Xanten ist geprägt durch große Wasserflächen. Dazu zählen neben dem Rhein auch die Freizeitseen (Xantener Nord-/ und Südsee), sowie der Altrheinarm in der Ortslage Birten. Aus diesem Grund hält die Feuerwehr am Standort Wardt ein leistungsfähiges Mehrzweckboot vor. Dieses ist aufgrund seiner umfangreichen Ausstattung und seiner robusten Bauart vorallem für Einsätze auf dem Rhein konzipiert.

Für die Freizeitseen steht weiterhin ein kleineres MZB zur Verfügung. Dies liegt fest im Hafen Wardt und kann somit sehr schnell jeden Bereich der Seen erreichen.

© 2017 Freiwillige Feuerwehr der Stadt Xanten | IMPRESSUM